Erzieher | m/w/d

Wiesbadener Kindertagesstätten

MID Mobiler Inklusionsdienst

ab sofort

Im Rahmen der Eingliederungshilfe stellt Känguru Mobil engagierte Inklusionsfachkräfte an Wiesbadener Kindertagesstätten.

Erzieher m/w/d
unbefristet - Inklusionsfachkraft an Kindertagesstätten

Ihre Aufgaben:

  • fachliche Betreuung und Begleitung der Kinder mit besonderem Bedarf im Alltag der Kindertagesstätte und bei besonderen Aktivitäten der Einrichtung
  • Elternarbeit
  • Fachliche Umsetzung der Hilfepläne
  • interdisziplinäre Zusammenarbeit
  • administrative Tätigkeiten
  • bei Bedarf Durchführung von Hygienemaßnahmen
  • Verantwortungsvolle und empathische Begleitung der Kinder in ihrem Alltag

Wir erwarten

  • qualifizierte abgeschlossene Berufsausbildung
  • Berufserfahrung in der Arbeit mit Kindern mit besonderem Bedarf
  • Engagement und Fähigkeit zum eigenverantwortlichen, strukturiertem Handeln
  • sicheres und verbindliches Auftreten
  • Belastbarkeit und Flexibilität
  • Freude an der Arbeit

Wir bieten

  • flexible Arbeitszeiten i.R. am Vormittag
  • Festanstellung nach der Probezeit
  • individuelle Aufgaben
  • bei Festanstellung Betriebsrente
  • Edenred - Ticket Plus (finanzielle Zusatzleistung des Arbeitgebers)
  • Teamsitzungen
  • bei Bedarf individuelle Beratung
  • 30 Tage Urlaub
  • zusätzliche Freistellung am 24. und 31.12. eines Jahres
  • berufsbezogene Fortbildungen - zusätzlich finanzierte Ausbildungen -
  • transparente Vergütung nach dem Känguru Mobil Tarif
    zusätzliche Urlaubstage an Weihnachten und Neujahr
    Altersvorsorge

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:
Känguru Mobil / MID
Storchenallee 2
65201 Wiesbaden 
Telefon: 0611 / 13578282
johannes.schulz@ifb-stiftung.de
rebekka.scheder@ifb-stiftung.de

Gerne dürfen Sie hierfür das Bewerbungsformular nutzen.

Herr Schulz steht Ihnen bei Fragen als Ansprechpartner zur Verfügung.

kaenguru-logo.png
Jetzt online bewerben PDF-Download Zurück zur Übersicht Bei Whatsapp teilen Bei Facebook teilen

Stellenumfang: Teilzeit

Befristung: unbefristet

Anstellungsverhältnis: Festanstellung

Ansprechpartner/in

Johannes Schulz

E-Mail:
johannes.schulz@ifb-stiftung.de

Telefon:
+49 611 13578282