Social-Media-/Online-Marketing-Manager*in | m/w/d

Wiesbaden-Erbenheim

Abteilung Fundraising & PR

ab sofort

IFB steht für Inklusion durch Förderung und Betreuung.
Die Fundraising & PR-Abteilung gestaltet und koordiniert die Öffentlichkeitsarbeit sowie Spendenakquisition der gesamten IFB-Stiftung. Kernaufgaben der Abteilung sind Fundraising, Pressearbeit und Außendarstellung.
Die Arbeit der Abteilung ist sehr vielfältig, innovativ und erfordert viel Spontanität.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine tatkräftige und kreative Unterstützung als Social-Media- / Online-Marketing-Manager*in

Ihre Aufgaben

In enger Zusammenarbeit mit der Abteilungsleitung planen Sie die Verbreitung unserer Inhalte, stimmen die Kommunikation über unsere verschiedenen Kanäle aufeinander ab und entwickeln diese kontinuierlich weiter. Hierfür sind Sie proaktiv im Gespräch mit unseren Fachbereichen. Im Einzelnen erwarten Sie folgende Aufgaben:

  • Sie verantworten unsere Social Media-Arbeit, d.h. Sie planen und erstellen Content für unsere Social Media-Kanäle (aktuell Instagram und Facebook) und bringen unsere Accounts wieder in Schwung. Sie werten die Aktivitäten aus und übernehmen das Community Management.
  • Sie entwickeln und schalten Kampagnen, um Online auf unsere sozialen Projekte hinzuweisen und Spenden zu akquirieren.
  • Sie beobachten Themen und Trends in den Sozialen Medien, übertragen diese auf unsere Arbeit und suchen neue Wege einer innovativen Verknüpfung von Sozialen Medien und Fundraising.
  • Sie sind verantwortlich für die Redaktion und Versendung unserer Newsletter und sind dafür immer auf der Suche nach geeigneten Themen.
  • Sie pflegen unseren Internetauftritt und sorgen dafür, dass er immer aktuell ist.

Ihr Profil

Unsere Profilbeschreibung enthält sehr unterschiedliche Kompetenzen, die wir für diese Stelle relevant finden. Sie soll Sie aber nicht daran hindern, sich zu bewerben, auch wenn nicht alle Punkte auf Sie zutreffen.

  • Sie haben Berufserfahrung als Social Media- und/oder Online-Marketing-Manager:in, verfolgen interessiert aktuelle Trends und Entwicklungen in der Social Media-Kommunikation und haben Spaß daran, neue Ideen auszuprobieren. Erfahrungen im Fundraising und in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung ist ein Plus.
  • Sie haben ein gutes Gespür für Sprache, eine gute Schreibe und das nötige Fingerspitzengefühl für die Social Media-Kommunikation im sozialen und Fundraising-Bereich.
  • Sie können Grafiken und Videos erstellen und haben Erfahrung mit Content-Management-Systemen.
  • Sie wissen, was Influencer-Marketing ist und können Netzwerke aufbauen.
  • Sie sind ein kreativer Kopf und gleichzeitig so gut organisiert, dass Sie bei Ihren vielfältigen Aufgaben den Überblick behalten.
  • Sie sind ein:e Teamplayer:in und sehr kommunikativ, sie arbeiten engagiert und eigenverantwortlich und können sich in das Thema Inklusion und Behindertenarbeit hineinversetzen.

Unser Angebot

  • Eine angesehene Non-Profit-Organisation, die sich mit starker Stimme dafür einsetzt, dass Inklusion und Teilhabe aktiv gelebt werden.
  • Eine dynamische, offene Teamkultur
  • Verantwortung für den eigenen Aufgabenbereich
  • Gut erreichbares und modernes Office in Wiesbaden-Erbenheim
  • Attraktive Vergütung und Employee Benefits
  • Einen abwechslungsreichen Arbeitsalltag
  • Eine sinnstiftende Tätigkeit

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:
IFB-Stiftung
Brigitte Luise Feucht
Bahnstraße 10
65205 Wiesbaden

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse). Gerne dürfen Sie hierfür das Formular nutzen. Als Organisation, die für Inklusion steht und diese aktiv fördert, sind Bewerbungen von Menschen mit Behinderung bei uns willkommen.

Frau Brigitte Luise Feucht steht Ihnen bei Fragen als Ansprechpartnerin gerne unter Tel. 0173 6754750 zur Verfügung.

ifb-stiftung_logo.png
Jetzt online bewerben PDF-Download Zurück zur Übersicht Bei Whatsapp teilen Bei Facebook teilen

Stellenumfang: Vollzeit

Befristung: unbefristet

Anstellungsverhältnis: Festanstellung

Ansprechpartner/in

Brigitte Luise Feucht
IFB-Stiftung

Telefon:
+49 173 6754750

Adresse:
Bahnstraße 10
65205, Wiesbaden