Sozialpädagoge/Sozialarbeiter | m/w/d

Leipzig

Koordination Kinder- und Familienzentrum & Koordination Sprach-Kitas

ab sofort

Unser Kinder- und Familienzentrum (KiFaZ) ist ein Ort der Begegnung, Bildung und Beratung für Familien. Hier werden im Stadtteil Paunsdorf Möglichkeiten geboten Kontakte zu knüpfen, sich auszutauschen, Freundschaften zu schließen oder sich zu engagieren. Was uns wichtig hierbei ist, ist ein offener Umgang mit kultureller Vielfalt, wo Familien wohnortnah unterstützende Angebote vorfinden, an deren Entwicklung sie beteiligt sind.
Die Einrichtung betreut 223 Kinder, davon 57 Krippenkinder und 166 Kindergartenkinder.

Wir haben uns mit unserem KiFaZ für das Projekt Sprach-Kitas beworben und wurden zum 01.02.2021 in das Förderprogramm aufgenommen.

Für die Koordination des KiFaZ und des Sprachprojektes suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Person, die diese verantwortungsvolle Aufgabe übernehmen möchte.

Ihre Aufgaben

  • Gestaltung einer Willkommenskultur für Familien, Kinder und alle im Sozialraum lebenden Menschen
  • Entwicklung niedrigschwelliger Beratungs-, Unterstützungs- und Sprachangebote, die sich an den erzieherischen und persönlichen Ressourcen der Familien orientieren
  • Erledigung der erforderlichen Verwaltungs-, Organisations- und Entwicklungsaufgaben
  • sozialraumorientierte Netzwerkarbeit und Öffentlichkeitsarbeit
  • trägerübergreifende Zusammenarbeit mit dem Ziel vielfältiges Fachwissen zu bündeln, um das Bestmögliche für das einzelne Kind und seine Familie erreichen

Wir erwarten

  • ein abgeschlossenes Hochschulstudium in Sozialpädagogik, Soziale Arbeit, Kindheitspädagogik oder vergleichbare Abschlüsse
  • eine positive, ressourcenorientierte Grundhaltung und einen respektvollen Umgang mit allem Beteiligten
  • Bereitschaft zu Fort- und Weiterbildungen
  • Berufserfahrung im Bereich Sprache, Sprachentwicklung und Erfahrung mit mehrsprachigen Kindern und Familien
  • ausgeprägte Kommunikations- und Kritikfähigkeit
  • Empathiefähigkeit
  • ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Selbstständigkeit

Wir bieten

  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • angelehnte Bezahlung an den TVÖD-SuE
  • einen anspruchsvollen, abwechslungsreichen und gruppenfreien Arbeitsplatz
  • eine angenehme und offene, von Wertschätzung geprägte Arbeitsatmosphäre
  • viel Raum für Ihre kreativen Ideen und Vorschläge
  • eine betriebliche Altersvorsorge
  • monatliche Gutscheinkarte Edenred
  • Jobrad Leasing
  • 30 Tage Urlaub

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:
Gemeinnützige Känguru Kindertagestätten Leipzig GmbH
Heike Krüger
Littstraße 8
04103 Leipzig
Telefon: 0341 23820207
E-Mail: heike.krueger@ifb-stiftung.de

Gerne dürfen Sie hierfür das Bewerbungsformular nutzen.

Bei Fragen steht Ihnen Frau Heike Krüger Fachberaterin & Qualitätsbeauftragte als Ansprechpartner zur Verfügung.

kaenguru-logo.png
Jetzt online bewerben PDF-Download Zurück zur Übersicht Bei Whatsapp teilen Bei Facebook teilen

Stellenumfang: Vollzeit

Befristung: unbefristet

Anstellungsverhältnis: Festanstellung

Ansprechpartner/in

Heike Krüger
Fachberaterin & Qualitätsbeauftragte

E-Mail:
heike.krueger@ifb-stiftung.de

Telefon:
+49 341 9999 65 35

Adresse:
Oststraße 2
04317, Leipzig