MENU

Fundraiser*in

Abteilung Fundraising & PR | Wiesbaden-Erbenheim ( Hessen ) | ab sofort

IFB steht für „Inklusion durch Förderung und Betreuung“. Wir sind ein richtungsweisender Träger sozialer Einrichtungen, der Menschen mit Behinderung in jeder Lebenslage unterstützt, begleitet und fördert. 1959 als Elterninitiative gegründet, beschäftigt die IFB-Stiftung heute über 1.000 engagierte Mitarbeiter*innen in zahlreichen sozialen Einrichtungen.
Die Fundraising & PR-Abteilung gestaltet und koordiniert die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie die Spenderakquisition und -pflege der IFB-Stiftung und des Kinderhospiz-Löwenmut, Südafrika. Die Arbeit der Abteilung ist sehr vielfältig, innovativ und erfordert viel Spontanität, Kreativität und Fingerspitzengefühl für die Belange unserer Klient*innen.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen tatkräftigen und kreativen

Fundraiser*in (m/w/d)

Was Sie bei uns erwartet...

  • Sie entwickeln und steuern Fundraising-Kampagnen für Neu- und Bestandsspender der IFB-Stiftung und des Kinderhospiz-Löwenmut, Südafrika auf der Grundlage von Donor-Journeys
  • Sie kümmern sich um den Aufbau eines effizienten Online-Fundraisings und liefern Content für unsere Social-Media-Accounts, die Webseiten und die Newsletter der IFB-Stiftung und des Kinderhospiz-Löwenmut
  • Sie betreuen das Geldauflagenmarketing der Stiftung und bauen es weiter auf
  • Sie entwickeln ein Konzept zur Patengewinnung für das Kinderhospiz und setzen dieses um
  • Sie stehen in engem Austausch mit den Kolleg*innen der Fachbereiche sowie mit Agenturen und anderen Dienstleistern
  • Sie unterstützen die Abteilungsleitung bei Konzeption, Projektmanagement und Organisation von kleinen und großen Events zur Spendergewinnung
  • Sie entwickeln zielgruppenspezifische Mailings und bauen unser Unternehmensfundraising weiter aus
  • Sie beobachten den Markt und die Mitbewerber

Was wir uns von Ihnen wünschen...

  • Sie können eine fundierte Aus- oder Weiterbildung im Bereich Fundraising aufweisen und verfügen idealerweise über Berufserfahrung
  • Sie haben ein gutes Gefühl für die richtige Ansprache von Spendern, haben eigene Ideen und setzen diese kreativ um
  • Sie besitzen einen selbständigen, pragmatischen und lösungsorientierten Arbeitsstil, auch unter Zeitdruck
  • Durch Ihre Koordinationsstärke verstehen Sie es, Anliegen verschiedener Ansprechpartner zu bündeln und zu einer serviceorientierten Lösung zu bringen
  • Sie sind ein Teamplayer, belastbar und eigeninitiativ
  • Sie sind bereit, in Ausnahmefällen auch mal am Wochenende oder abends unterwegs zu sein
  • Im Umgang mit MS Office sind Sie routiniert
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten sowie gute Englischkenntnisse

Unser Angebot

  • Eine angesehene Non-Profit-Organisation, die sich mit starker Stimme dafür einsetzt, dass Inklusion und Teilhabe aktiv gelebt werden
  • Verantwortung für den eigenen Aufgabenbereich
  • Gut erreichbares und ab 2023 sehr modernes Office in Wiesbaden-Erbenheim
  • Employee Benefits wie Jobrad u.a.
  • Die Möglichkeit, das Kinderhospiz Löwenmut in Südafrika zu besuchen - auch als Volunteer
  • Einen abwechslungsreichen Arbeitsalltag
  • Einen unbefristeten Vertrag in einer krisensicheren Stiftungsgruppe
  • Eine sinnstiftende Tätigkeit

In Kürze

Stellenumfang:
Vollzeit

Befristung:
Unbefristet

Anstellungsverhältnis:
Festanstellung

IFB-Stiftung

Ansprechpartner

Brigitte Luise Feucht
Anschrift:Bahnstraße 10
65205 Wiesbaden

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!